Team

“You should make yourself so happy that by looking at you other people become happy too”

Hallo, mein Name ist Iris Vavrusa (Parampreet Kaur) und ich liebte es schon immer in Bewegung zu sein. Seit dem 19. Lebensjahr intensive Beschäftigung mit Yoga: von Hatha Yoga über Ashtanga Yoga bin ich bei Kundalini Yoga (nach Yogi Bhajan) gelandet was mich tief im Innersten berührt hat. Ein Prozess der Transformation begann.

iris-vavrusaNachdem ich an der Graphischen die Ausbildung zur Fotografin und an der Werbeakademie Wien den Universitätslehrgang zur akademischen Werbeexpertin gemacht habe war ich neun Jahre als Konzeptionistin und Texterin in der Unique Werbeagentur tätig. Nebenbei vertieften sich Leib und Seele immer mehr ins Yoga und dessen Philosophie.

Das Bedürfnis all die großartigen Erfahrungen die ich bereits durch Yoga, Mantren und Meditation machen durfte weiterzugeben wuchs sodass ich 2010 die Lehrerausbildung abschloss und sofort voll Freude zu unterrichten begann. Ich bin glücklich verheiratet und habe zwei wundervolle Töchter.

Es macht mir Riesenspaß Yoga für Erwachsene zu unterrichten und mit Kindern Yoga zu spielen: mit hilfreichen Tools für eine gesunde und (angst-)freie Entwicklung. Dabei stehen Respekt und Achtung vor allen Teilnehmern an oberster Stelle. Für mich bedeutet Yoga ständige Herausforderung, Entwicklung und Inspiration und ich bin sehr dankbar dieses Glück mit anderen teilen zu dürfen.

 

  • 2005 Yoga & Ayurveda-Intensivwoche / Hlavice
  • 2010 Ausbildung zum International Kundalini Yoga Instructor / Domaine le Martinet
  • 2010 Weißes Tantra-Seminar / Frankfurt
  • 2011 Kundalini Yogafestival / Domaine de Foundjouan
  • 2011-2013 Weiterbildung Prenatal-Yoga Teacher gemäß Yoga Alliance / Wien
  • 2013 Weiterbildung Children’s Yoga Teacher gemäß Yoga Alliance / Wien
  • 2014 Ausbildung zum Shakti Dance-Instructor / Basel, Florenz
  • 2014 Österreichisches Kundalini-Yogafestival
  • 2014 Childplay Yoga Teacher-Training / Budapest
  • 2015 Österreichisches Kundalini-Yogafestival

Zahlreiche Weiterbildungen im In- und Ausland